Business

"Wir sind keine Immobiliengesellschaft"

Als ich ein Kind war - das war übrigens um 2008 - dachte ich, der Wert eines Unternehmen sind die darin enthaltenen Vermögenswerte. Ganz so war es nicht, aber das war es, was ich dachte. Zu dieser Zeit koordinierte ich den Verkauf eines Lacke und Farben zu multinationale an dem ich arbeiten wollte. Ich erinnere mich, dass ich bis spät in die Nacht mit meinen zukünftigen Kollegen aufblieb, um Listen zu erstellen und wieder zu entfernen.

Das Unternehmen, das das Geschäft verkaufte, hatte auch eine Wohnung, in der es früher tätig war. Als wir uns an sie wandten, um darüber zu sprechen, sagten sie mir, sie seien kein Immobilienunternehmen und daher nicht an der Wohnung interessiert. Es gab kein Gespräch, keine Verhandlung, zumindest nicht aus Höflichkeit. Ich erinnere mich, dass das damals eine große Überraschung für mich war. Ich dachte, jeder ist an einer Immobilie interessiert, auch an einer Wohnung. Jetzt weiß ich - oder glaube zu wissen - wie ein Unternehmen bewertet wird und zu welchem Preis es verkauft werden könnte, aber das ist ein anderes Mal.
Ich will damit sagen, dass ein Vermögenswert für ein Unternehmen so lange einen Wert hat, wie er für dieses Unternehmen/Produkt nützlich ist. Andernfalls handelt es sich lediglich um eine Immobilieninvestition, deren Wert sich je nach den folgenden Faktoren erhöht oder verringert Markt. Für das Unternehmen ist das nur gebundenes Geld. Liquidität, mit der es auf andere Märkte expandieren, neue Produkte/Modelle entwickeln, neue Marken und ihre Sichtbarkeit erhöhen. Mit einem Wort - oder mehr - könnte sie zunehmen.
Was ich in letzter Zeit festgestellt habe, ist, dass - wie ich damals dachte - viele rumänische Manager in Holzindustrie. Für sie ist es wichtiger, wie viele Vermögenswerte sie haben, als der Wert des Umsatzes der von ihnen geführten Unternehmen. Ich glaube, sie sind sehr von unserer Art beeinflusst. Wir mögen es, Eigentümer zu sein.
Vielleicht liege ich falsch. Ich würde mir wirklich wünschen, dass Sie mir widersprechen würden. Sie können das etwas weiter unten im Kommentarbereich, auf meiner persönlichen Facebook-Seite oder bei LinkedIn tun, wo es für Sie einfacher ist. Ich verspreche, auf alle Kommentare zu antworten. Bereit....steady....go

Dan

Ich hatte die Möglichkeit, in verschiedenen Abteilungen zu arbeiten. So habe ich Erfahrungen in den Bereichen Finanzen, Buchhaltung, Logistik, Verkauf, Betrieb und Marketing gesammelt. Ich bin ein Teamplayer und ein Allrounder. Ich bin Unternehmer, ich habe den Verkauf eines Holzlack- und Farbengeschäfts an einen multinationalen Konzern koordiniert. Im Jahr 2016 entdeckte ich die digitale Welt, das Verlagswesen und das Online-Marketing. Seitdem habe ich meine gesammelten Erfahrungen und Fähigkeiten online gestellt.

Kommentar hinzufügen

Einen Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien

Anmeldung zum Newsletter

de_DEDeutsch