Business - Zimmerei - Veranstaltungen

DACH+HOLZ International in Stuttgart, Deutschland, 05-08.03.2024

Nächste Woche findet die DACH+HOLZ International 2024 statt. Die Veranstaltung findet vom 5. bis 8. März in Stuttgart statt. Die DACH+HOLZ International ist der Treffpunkt für alle Fachleute der Branche: vom Schreiner, Installateur, Architekten bis hin zu den Mitarbeitern der Immobilienbranche.

Die Veranstaltung findet alle zwei Jahre abwechselnd in Stuttgart und Köln statt. In diesem Jahr öffnet sie vom 5. bis 8. März 2024 in Stuttgart ihre Pforten und zeigt in den Messehallen und im Freigelände mit 529 Ausstellern aus 26 Ländern die ganze Bandbreite des Holzbaus. Die Veranstalter sehen die Messe als wichtige Plattform für die Diskussion von Zukunftstrends und den Austausch von Know-how in der Holzbaubranche.

Vielfältiges Programm und Austausch von Ideen

Die Messe bietet ein vielfältiges Programm, das zentrale Themen wie Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Arbeitssicherheit aufgreift. In der Start-Up Zone in Halle 8 präsentieren sich junge Unternehmen mit mehr als 20 innovativen Lösungen, von Leitersicherheitssystemen bis hin zu intelligenten Überwachungssystemen für Flachdächer. Ein Highlight ist das Training der deutschen Zimmerer-Nationalmannschaft, bei dem die Besucher die Vorbereitung auf die bevorstehenden Weltmeisterschaften verfolgen können.

Innovation und Erfahrung im Rampenlicht

Auf der Messe werden nicht nur Produkte und Fertigkeiten vorgeführt, sondern auch die Besten der Branche ausgezeichnet. In einer Feierstunde am 7. März werden herausragende Innovationen mit dem Start-Up Award geehrt. Die Veranstaltung ist auch eine Gelegenheit für die Aussteller, den Puls des Marktes zu fühlen und mit den Messebesuchern ins Gespräch zu kommen.

Einbindung der neuen Generation

Neben der Präsentation von Innovationen legt die DACH+HOLZ International 2024 großen Wert auf die Einbindung junger Fachkräfte. Interaktive Aktivitäten und Vorführungen sollen die nächste Generation von Handwerkern ansprechen und inspirieren und die Bedeutung praktischer Erfahrungen und technischer Fähigkeiten hervorheben.

Networking und Erfahrungsaustausch

Der Abend des 7. März, gesponsert von VELUX und ZEDACH, ist dem Networking und Erfahrungsaustausch vorbehalten. Mit dieser Veranstaltung, die ab 18.00 Uhr am Eingang Ost stattfindet, wollen die Organisatoren die Rolle der Messe als Plattform für den internationalen Handel unterstreichen und zur Bildung einer Gemeinschaft rund um den Holzbau beitragen.

Die DACH+HOLZ International 2024 verspricht eine wegweisende Veranstaltung zu werden, die eine aufregende Mischung aus Innovation, Handwerkskunst und Zusammenarbeit bietet. Die Veranstaltung ist eine gute Gelegenheit, die neuesten Trends, Technologien und Produkte zu entdecken, die die Zukunft der Branche prägen.

Das vollständige Programm und weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website: https://www.dach-holz.com/programm/.

Quelle woodindustry.news

Dan

Ich hatte die Möglichkeit, in verschiedenen Abteilungen zu arbeiten. So habe ich Erfahrungen in den Bereichen Finanzen, Buchhaltung, Logistik, Verkauf, Betrieb und Marketing gesammelt. Ich bin ein Teamplayer und ein Allrounder. Ich bin Unternehmer, ich habe den Verkauf eines Holzlack- und Farbengeschäfts an einen multinationalen Konzern koordiniert. Im Jahr 2016 entdeckte ich die digitale Welt, das Verlagswesen und das Online-Marketing. Seitdem habe ich meine gesammelten Erfahrungen und Fähigkeiten online gestellt.

Kommentar hinzufügen

Einen Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien

Anmeldung zum Newsletter

de_DEDeutsch