Wie man... - DIY-Verarbeitung - Garten - Veredelungstechniken

Schutz, Reinigung und Pflege von Holzdecks und Terrassen mit Produkten von Borma Wachs

Der Schutz und die Pflege von Holz für Terrassen ist sehr wichtig, um die Schönheit und Haltbarkeit dieser Außenbereiche zu erhalten. Eine gut gepflegte Terrasse wertet ein Grundstück nicht nur ästhetisch auf, sondern bietet auch einen angenehmen Raum für Entspannung und Geselligkeit im Freien. Damit das Holz auf Dauer in guter Form bleibt, muss es jedoch richtig behandelt und gepflegt werden. Nicht jeder von uns ist ein Spezialist für die Holzveredelung und wir haben nicht viel Zeit für die Terrassenpflege, also brauchen wir Produkte, die wirksam und einfach anzuwenden sind. Was man für strapazierfähige Terrassen braucht und wie einfach es ist, die Produkte anzuwenden Borma Wachs, unten.

Bedeutung der Holzbehandlung und -pflege

Holz ist ein häufig verwendetes Material für den Bau von Terrassen und Decks, weil es dem Raum ein natürliches Aussehen verleiht und robust ist. Doch selbst die widerstandsfähigsten Holzarten können sich im Laufe der Zeit durch Witterungseinflüsse und wiederholte Nutzung abnutzen. Daher ist ein angemessener Schutz und eine gute Pflege des Holzes unerlässlich, um die Lebensdauer von Terrassen und Innenhöfen zu verlängern.

Wir schützen Holz, indem wir Schichten aus bestimmten Materialien auf seine Oberfläche auftragen oder durch Druck- oder Hochtemperaturbehandlungen Schäden durch Feuchtigkeit, UV-Strahlung und andere schädliche Faktoren verhindern. Schutzbeschichtungen wirken wie eine physische Barriere gegen den Verfall von Holz und verhindern Probleme wie Verfärbung, Risse, Spaltung, Verziehen und sogar Fäulnis. Eine geeignete Beschichtung schützt das Holz und macht es widerstandsfähiger gegen Umwelteinflüsse und den täglichen Gebrauch.

Darüber hinaus verbessert die Oberfläche das ästhetische Erscheinungsbild von Terrassen und Decks. Die verfügbaren Oberflächen sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich, die Ihrem Außenbereich Schönheit und Eleganz verleihen können. Die verwendeten Materialien heben die natürlichen Eigenschaften des Holzes hervor, wie z. B. die Textur, das natürliche Muster und sogar Fehler, die dem Holz eine persönliche Note verleihen.

Nicht zuletzt bedeutet eine regelmäßige Holzpflege langfristig geringere Kosten. Nur so lässt sich ein irreversibler Verfall verhindern, der zum Austausch der beschädigten Elemente führt, was wesentlich teurer und aufwändiger ist als eine regelmäßige Wartung.

Für Terrassen und Decks geeignetes Holz

Bevor Sie Terrassen und Terrassendielen mit diesen Produkten bearbeiten Borma Wachs, Ich möchte noch ein paar Worte über das Holz sagen, das für solche Arbeiten verwendet werden soll. Nicht alle Holzarten sind gleich widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse. Wir sprechen von der Dauerhaftigkeit des Holzes, d. h. der Beständigkeit gegen äußere Einflüsse - Wasser und Feuchtigkeit, UV-Strahlung, Mikroorganismen, Pilze, Insekten.

Wasser ist der Hauptfeind. Holz liebt Wasser und saugt es aus seiner Umgebung auf. Dadurch erhöht sich seine Luftfeuchtigkeit und schafft Bedingungen für das Gedeihen von Insekten, Pilzen und Mikroorganismen. Sehr nasses Holz ist leichter zu fressen und wird leicht angegriffen. Deshalb sollte das Holz mit einem Deckanstrich versehen werden, der das Abfließen von Wasser aus der Witterung verbessert und es fernhält.

Bei der Auswahl von Holz für eine Terrasse oder ein Deck ist es wichtig, dass Sie sich für Holzarten entscheiden, die witterungsbeständig sind und eine hohe natürliche Haltbarkeit aufweisen. Solche Holzarten sind Akazie, Eiche, Kastanie, Lärche, Douglasie, Teak und Iroko. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Buche, eine harte und zähe Holzart, die jedoch nicht sehr haltbar ist. Sie wird nicht wie Birke oder Pappel für Projekte im Freien empfohlen.

Für Terrassendielen geeignetes Holz wird ebenfalls behandelt, um seine Widerstandsfähigkeit gegenüber Umwelteinflüssen zu erhöhen. Wir sprechen hier von Holz, das unter hohem Druck und bei hohen Temperaturen imprägniert wurde, oder von Holzarten, die speziell für die Verwendung im Freien entwickelt wurden, wie z. B. Accoya und Kebony. Die Oberfläche dieser Holzarten muss bearbeitet werden, um ihre Farbe und Schönheit zu bewahren, auch wenn sie viel haltbarer ist.

Borma Wachs, eine einfache und wirksame Lösung

Damit sich Ihre Terrasse und Ihr Deck nicht von einer Freude in einen Albtraum verwandeln, brauchen Sie Produkte, die einfach zu verwenden und zu pflegen sind. Terrassenöl ist, wie Sie sicher schon bemerkt haben, ein Öl für die Oberflächenbehandlung von Terrassen. Es kann auch erfolgreich für Terrassen verwendet werden. Es basiert auf natürlichen Ölen und hat aufgrund seiner niedrigen Viskosität die Fähigkeit, in die Tiefe zu gehen. Das Holz wird dadurch sehr gut vor Feuchtigkeit geschützt. Das Erscheinungsbild ist natürlich mit einem seidenmatten Glanz. Die Elastizität und das Fehlen eines dicken, starren Films verhindern Rissbildung und Abblättern. Für die Beständigkeit gegen Sonne und Mikroorganismen ist Terrace Oil mit UV-Filtern und antiseptischen Zusätzen angereichert.

Das Produkt ist sehr einfach aufzutragen, auch in der getönten Version. Das Holz muss geschliffen und sauber sein. Eine vorherige Grundierung ist nicht erforderlich. Mit einem Pinsel, Lappen oder Spachtel auftragen, dabei Überschuss vermeiden. Je nach den Umgebungsbedingungen 10-12 Stunden trocknen lassen. Mindestens 2 Anstriche auftragen. Vorsicht, bei farbigen Produkten wird die Farbe mit jedem weiteren Anstrich geschlossen. Nach dem letzten Anstrich 24 Stunden vor der Verwendung trocknen lassen. Für einen zusätzlichen dekorativen Effekt und erhöhten Schutz kann als Endanstrich Folgendes aufgetragen werden Terrassenöl HD-Danish Oil. Wird ein neuer Anstrich zur Instandhaltung aufgetragen, ist ein Abschleifen nicht erforderlich.

Durch Befolgen der oben genannten einfachen Schritte wird ein wirksamer Schutz gegen die schädlichen Auswirkungen von Feuchtigkeit, UV-Strahlen und allgemeiner Abnutzung erreicht. Die Oberfläche des Holzes behält ihr natürliches Aussehen mit einer hervorgehobenen Textur und Musterung, ohne zu glänzen, wird aber widerstandsfähiger gegen Umwelteinflüsse. Terrassenöl kann auf eine Vielzahl von Oberflächen aufgetragen werden: Holzterrassen, Pergolen, Pavillons, Terrassendielen, Außenmöbel und vieles mehr.

Reinigung und Pflege von Holzdecks und Terrassen

Damit Terrassendielen und -böden lange halten, sollte die Oberfläche regelmäßig überprüft und gegebenenfalls aufgefrischt werden. Ein Zeichen dafür, dass eine Auffrischung erforderlich ist, ist das Verschwinden des seidenmatten Glanzes, den das Holz nach dem Auftragen von Terrassenöl annimmt. In diesem Fall können Sie einen neuen Anstrich auftragen, ohne die alte Oberfläche abzuschleifen. Es muss lediglich gereinigt werden, um den im Laufe der Zeit angesammelten Schmutz zu entfernen.

Manchmal kann man bei der Reinigung mit Wasser kleine schwarze oder graue Flecken entdecken. Diese sind die Folge der Sonneneinstrahlung und können ebenfalls mit einem Borma Wachs-Produkt beseitigt werden. Dies ist Borma Nein Grauein einfach zu verwendendes Reinigungsmittel, das die Farbe wiederherstellt. Das auf Wasserbasis formulierte Reinigungsmittel wurde speziell entwickelt, um graue und schwarze Flecken, die durch längere Umwelteinflüsse und direkte Sonneneinstrahlung entstanden sind, wirksam zu entfernen. Nach der Anwendung wird die Oberfläche gründlich abgespült, um Flecken und Schmutz vollständig zu entfernen, so dass das Holz sauber und revitalisiert ist. Bei regelmäßiger Anwendung des Reinigers bleibt das Holz schön und seine Lebensdauer wird verlängert. Er ist die perfekte Wahl für alle, die ihre Terrassen und Terrassenböden selbst pflegen wollen.

Ein weiteres von Borma Wachs vorgeschlagenes Detergens ist Holzreiniger für den Außenbereich. Es ist ein einkomponentiges, wasserbasiertes Produkt mit organischen Wirkstoffen. Es ermöglicht eine wirksame Reinigung und bereitet die Oberfläche für die weitere Behandlung vor, indem es Schmutz entfernt und die Farbe des Holzes wiederherstellt. Es ist ideal für die Vorbereitung von Holz für Anstriche, Lackierungen oder andere Schutzbehandlungen. Es ist einfach und unkompliziert in der Anwendung und ermöglicht eine Tiefenreinigung von Holzoberflächen, ohne diese zu beschädigen. Nach der Anwendung empfiehlt es sich, die Oberfläche gründlich abzuspülen.

Alle diese Produkte können online erworben werden unter www.bormaromania.ro.

Die richtige Behandlung und Pflege von Holz ist für die Erhaltung der Schönheit und Haltbarkeit von Terrassen und Terrassenböden von entscheidender Bedeutung. Die Wahl des richtigen Holzes und die Einhaltung eines regelmäßigen Reinigungs- und Nachbehandlungsplans tragen dazu bei, die Nutzungsdauer dieser Außenbereiche zu verlängern und ein angenehmes Outdoor-Erlebnis für viele Jahre zu gewährleisten.

Mihaela Radu

Mihaela Radu ist Chemieingenieurin, hat aber eine Leidenschaft für Holz. Sie arbeitet seit mehr als 20 Jahren in diesem Bereich, wobei die Holzveredelung sie in dieser Zeit geprägt hat. Sie sammelte Erfahrungen in einem Forschungsinstitut, in ihrem eigenen Unternehmen und in einem multinationalen Konzern. Sie möchte ihre Erfahrungen kontinuierlich mit denjenigen teilen, die die gleiche Leidenschaft haben - und mehr.

Kommentar hinzufügen

Einen Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien

Anmeldung zum Newsletter

de_DEGerman